Geschichten hinter Bildern (7): Die Blaue Blume

*

Das kleine Bild der Blauen Blume (18x21cm) malte ich 2004 als Acrylbild und zeigte es im letzten Jahr in der Reihe „Meine ehemaligen Acrylbider“ hier bei wordpress.

Einige Zeit später bekam ich eine Mail von Nina Fischer, die das Bild bei Google gefunden hatte. Es gefiel ihr und sie wollte es kaufen.

*

Außerdem  bot sie mir eine Ausstellungsmöglichkeit auf dem 700 Jahre alten Hofgut Hof zu Hausen im wildromantischen Taunus an. Das lockte mich, aber der Ort ist von meinem Wohnort doch ziemlich weit entfernt.
Zur gleichen Zeit kam dann eine Einladung zu einem Klassentreffen in Wiesbaden, was sich in der Nähe von Hof zu Hausen befindet.
So ergriff ich die Gelegenheit beim Schopf und schaute mir am Wochenende des Treffens auch die Ausstellungsmöglichkeit an. Schon die Ankunft war ein Erlebnis: in eine wunderschöne Landschaft gebettet befindet sich der Hof zu Hausen inmitten von Wiesen und ist von einer Pferdekoppel umgeben..  Auch die Begegnung mit Nina Fischer, die vor Ideen, Wagemut und Unternehmungsgeist nur so sprühte, war so nett und inspirierend, dass ich sicher war: Ich wollte dort ausstellen.
Das Hofgut beherbergt einen Salon der blauen Blume, wo sie kulturelle Veranstaltungen plant und in dem auch einige Bilder meiner Ausstellung hängen werden. Auf die Idee, sich mit der Farbe Blau zu beschäftigen, kommt man hier fast zwangsläufig! Diese Ausstellung heißt deswegen auch: Ins Blaue.

Und das Bild der blauen Blume? Es  wird im Blauen Salon bleiben und ist schon längst das Emblem dafür geworden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s