Licht und Schatten im mittendrin / Ein letzter Gruß (4)*

Da das kleine Hotel „mittendrin“ im Zentrum Berlins hohe Fenster hat, spielen das hereinfallende Licht, die Spiegelungen und der Schatten eine wichtige Rolle und verleihen der bezaubernden Atmosphere dort noch mehr Charme. Das kann man schon auf dem ersten Photo des ersten Artikels zu dieser Serie sehen. Damit schließe ich erst einmal die Grüße aus mittendrin ab.


 Regards from the hotel ‚mittendrin’/Berlin (4)

As the hotel „mittendrin“ at Berlin has got high windows, the light coming in, the reflections and shadows play a big role and lend even more charm to the delightful atmosphere there. You can already see this in the first article of this series. These are my last regards from mittendrin , at least for now…

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s