Friedrich Hechelmann und Robert Koenig in Memmingen

Hechelmann 8( Mit einem Klick auf das Bild gelangt man zu der Googleseite mit vielen Bildern Hechelmanns, von der ich die Bilder dieses faszinierenden Künstlers ausgewählt habe) 

Das berauschende alljährliche Kulturfest  Memminger Meile ist schon wieder vorbei, aber zwei faszinierende Ausstellungen bleiben dort noch mitten im Zentrum bis zum 3. August geöffnet:

Friedrich Hechelmann, Meister des Lichts” im Kreuzherrnsaal,
Robert Koenig “Odyssey,Wächter der Erinnerung” im Herrmannsbau .Odyssey 1 800

Odyssey 2 800(Diese beiden Bilder sind von mir aufgenommen und bearbeitet)

Die Orte der Ausstellung sind schon allein sehenswert und gut ausgewählt.
Die beeindruckenden Kunstwerke passen wunderbar in diese Umgebung.

Hechelmanns Bilder verzaubern, beruhigen und betören mit ihren herrlichen Blau-und Grüntönen und ihrer Einladung in wundersame Landschaften, meist mit viel, viel Wasser .
Robert Koenigs Holzskulpturen dagegen berühren durch  die Haltung und den Ausdruck seiner Holzskulpturen, die die Verletzungen durch Vertreibung und Heimatlosigkeit bedrückend offenbaren.

Eine gute Gelegenheit, diese schöne Stadt im Unterallgäu zu besuchen! Kunstinteressierte können sich auch die MEWOKunsthalle  anschauen oder noch weitere Ausstellungen besuchen.

Hechelmann 6

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s