Eine Widmung an Mikis Theodorakis/ A tribute to Mikis Theodorakis*

Romiosini 2,Diese Bäume2010RSweb

(Romiosini 2, 2010, Diesen Bäumen genügt so wenig Himmel nicht. Mischtechnik auf Malkarton, 40x50cm)

Der griechische Dichter, Freiheitskämpfer und Politiker Mikis Theodorakis wurde vorgestern, am 29.07.2015, 90 Jahre alt und er wurde begeistert in Griechenland gefeiert. Ob die Jüngeren unter uns überhaupt noch etwas über den Erfinder des Sirtaki und den Komponisten der Filmmusik von Alexis Sorbas  wissen?

Seine Musik berührt mich immer wieder tief, sie reißt mich mit und gehört immer wieder zu meinem Leben! Deswegen möchte ich ihm dieses Bild und diesen Beitrag widmen. Der Text dazu erinnert mich an ihn :

Diesen Bäumen genügt so wenig Hiimmel nicht

diese Steine ertragen die fremden Schritte nicht

diese Gesichter können nur unter der Sonne sein

diese Herzen können nur im Recht existieren….

Das sind Worte aus dem Gedichtzyklos Romiosini über den  griechischen Freiheitskampf, den der Dichter Yiannis Ritsos verfasste. Mikis Theodorakis setzte diese in Lieder mit wunderbaren, einprägsamen Klängen und Rhythmen um.

Hier ist der erste Teil davon. Er beginnt gleich mit dem ersten Lied, das mich zum Bild oben inspiriert hat. Der Künstler singt selbst:

Einen zweiten Teil gibt es ebenfalls:

Herzlichen Glück-Wunsch und alles, alles  Gute, Mikis Theodorakis!!!

P.S. Ich habe 2010 zu dem Zykllus Bilder gemalt und schon zweimal darüber in den Artikeln Für die Freiheit kämpfen (?)  geschrieben .

*****

The Greek poet, politician and fighter for freedom Mikis Theodorakis was 90 years old on July, 29 and this was celebrated fervently in Greece. Do the younger ones among us still know the inventor of the Sirtaki and the composer of the film music of Alexis Sorbas? His music touches me deeply again and again, it electrifies me and belongs to my life! That’s why I want to dedicate him this painting and this article. The text reminds me of him:

These trees aren’t satisfied with such little sky

these stones can’t bear the foreign steps

These faces can only be under the sun

these hearts can only exist within law…

These are the words from the cycle Romiosini about the Greek fight for freedom by the poet Giannis Ritsos. Mikis Theodorakis transformed these texts in marvelous, impressive sounds and rhythm: At the end of the German part  above you can see the two parts of it. Theodorakis sings himself: And it is the first song that has inspired me to paint the work above. Happy belated birthday and all the best to you, Mikis Theodorakis! P.S. In 2010 this cycle inspired some paintings of mine, which I have published twice here in my blog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s