Das Meer in Abendstimmung* (Video)

The sea in evening mood *

Das Meer in Abendstimmung z web, 2016 - 439

Und wieder möchte ich mich vom Meer durch ein Video verabschieden (wie im Video Farewell to the sea , 2014). Dieses Mal sind es zwei kleine Videos geworden. Hier ist das erste:

Wie ihr bereits aus meinem Beitrag  Und das Meer um die Ecke 3 wisst, erlebten wir eines Abends das Meer auf der kleinen Insel Mön ganz still, obwohl der Wind heftig brauste. Ich hoffe, ich habe etwas von diesem magischen Moment eingefangen? Die Musik ist wieder von Kevin MacLeod, Creative Commons license.

*******

And once again I’d like to say farewell to the sea by a video. (like in Farewell to the sea in 2014) This time, however, I have developed 2 vids. Here’s the first: As you already know from my article The sea around the corner 3, we went out to the sea again one evening on the small Danish island Mön we went out to the sea again on the small Danish island Mön one evening expecting high waves because of the roaring wind, but the sea was lying there almost silent…
Hoping to have „caught“ something of this magical moment …
Once again the music is by Kevin MacLeod, creative commons license.

(Ihr könnt das Video  mit einem Klick unten rechts im Vollbilmodus oder etwas größer bei flickr anschauen/ You can adapt the video to the screen  with a click on the right corner below or watch it on flickr)

The sea in evening mood, 2016

 

 

9 Gedanken zu „Das Meer in Abendstimmung* (Video)

  1. Random Randomsen

    Da kommt Freude auf. 🙂 Sehr schön in Bild und Ton eingesammelte Küstenstimmung. Naturgemäß gefällt es mir sehr, dass das Spiel des Windes auf der Wasseroberfläche schön zu sehen ist. Das verbreitet einen Hauch von Freiheit und Frische – und hat auch etwas Neckisches. Die Musik scheint gleichsam aus der Meerestiefe aufzusteigen und zeigt, wie unbeeindruckt sich das Meer für einmal vom Treiben der Luftgeister zeigt.

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  2. PPawlo Autor

    Es freut mich, dass das kleine Video bei dir so schöne Assoziationen hervorruft!
    Freude, ein „Hauch von Freiheit und Frische“, Augenzwinkern…
    Dein letzter, sehr interessanter Beitrag steht leider noch in der Warteschleife und kommt auch schon noch dran…
    Danke, Random! 🙂

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s