Du schweigsame Schwester 2*

You silent sister 2

 Die schweigsamen SchwesternD1bwebweb

Hier seht Ihr nun noch weitere digitale Variationen des Gemäldes „Du schweigende Schwester“, 2016, das ich Euch im  letzten Artikel vorgestellt habe.

(Mit einem Klick auf die folgende digitale Kunst sieht man alles  größer und schöner auf Schwarz)

*******

Here you can see more digital variations of my painting „You silent sister“, 2016, I showed you  in my  latest article.

(With a click on the following digital art you can see everything  bigger and more beautiful on black)

 

5 Gedanken zu „Du schweigsame Schwester 2*

  1. Random Randomsen

    Nicht völlig unerwartet hat die schweigende Schwester noch mehr zu erzählen. Um meine Impressionen kurz in Worte zu fassen: Da der dunkle Hintergrund kaum Details aufweist, wirkt die Frauengestalt plastischer – aber auch schweigsamer. Die Sequenz kann eine Begegnung mit sich selbst (und der Frage: wer bin ich jetzt, was hat sich verändert, was ist von mir übrig geblieben?) oder eine Begegnung mit anderen Frauen darstellen (letztere können leibliche Schwestern oder Schwestern im Schicksal sein – oder beides).

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. PPawlo Autor

      Ja, Schwarz ist eine faszinierende Farbe, die Kontraste noch besser hervorhebt!
      „Schwestern im Schicksal“, das passt für mich sehr gut, auch wenn die anderen Interpretationen auch möglich erscheinen. Mich fasziniert beim ersten Bild die Möglichkeit einer stillen Zwiesprache, beim zweiten ein beidersetiges Verstehen im Schweigen und beim dritten ein kraftvolleres, solidarisches Auftreten zu zweit, auch wenn es noch zaghaft wirkt!
      Hab herzlichen Dank für deinen feinfühligen Kommentar! 🙂

      Gefällt 1 Person

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s