Vernetzt/ Connected 3*

Hier folgt nun der dritte und letzte Beitrag meiner „vernetzten“ Serie  :

(Und hier findet Ihr Beitrag 1 und Beitrag 2)

******

Here’s article 3 of my series „Connected“:

(And here you can find article 1 and article 2)

Sonnenvernetzt-4 2017

Sonnenvernetzt 3 2017

Zwei Bilder aus meiner digitalen Reihe „Sonnenvernetzt“/from my digital series „In sun nets“ : 

In-dunklen-Netzen-1 2017

In dunklen Netzen /In dark nets, digitale Arbeit, 2017

Und zu guter Letzt: Meine Seite hier bei wordpress heißt “ da sein im Netz“ . Das wisst Ihr, oder? 🙂

Last but not least : my wordpress site is called “ Being here in the web„. You know, don’t you? 🙂

 P.S. Ein weiteres sonnenvernetztes Bild könnt Ihr hier  bei flickr sehen./There’s another SunNet work here at flickr.

8 Gedanken zu „Vernetzt/ Connected 3*

  1. Random Randomsen

    Dein „Panorama der Netzaspekte“ bringt sehr viele Facetten zum Ausdruck. Das geschieht auch im dritten Teil auf eindrucksvolle Weise. „In dunklen Netzen“ scheint mit Menschen zu tun zu haben, die ihre lichtvolle Seite aus irgendwelchen Gründen verleugnen. Sei es, weil sie andere umgarnen wollen oder sei es, weil sie sich in dunklen Geflechten verstricken und immer weiter in einen Abgrund gezogen werden. Die sonnenvernetzten Bilder künden vom Gegenteil. Hier wird das Lichtvolle nicht verleugnet, sondern willkommen geheißen, und es werden damit großzügig auch diejenigen Regionen erleuchtet, die des Lichtes sonst nicht teilhaftig werden könnten. Das Netz als Geben und Nehmen – grad wie bei uns im Internet. 🙂

    Gefällt 2 Personen

    Antwort
    1. PPawlo Autor

      Hab lieben Dank für Deine so positive Rückmeldung! Solche Resonanz tut einfach gut!
      Für „In dunklen Netzen“ haben wir ja auch den Ausdruck „Verstrickungen“ . Schlimm, wenn daraus Stricke werden … von der Hängepartie zum Verhängnis mit vielen, die einfach mitgerissen werden. Ja, sonnenvernetzt ist alles lichtvoller und einfacher! „Wie bei uns im Internet“? Das rührt mich! Bisher haben wir echt Glück! 😊

      Gefällt 2 Personen

      Antwort
      1. Random Randomsen

        Diese Verstrickungen haben ja auch ihre dunkle Tradition, wie man sie von der Redensart «mitgegangen, mitgefangen, mitgehangen» kennt.
        Auf der anderen Seite ist es eben doch so, dass das Licht stärker ist, als die Finsternis. Und ich freue mich immer sehr, die lichtvollen Seiten der weltweiten Vernetzung zu erleben – wo die (Netz)Präsenz zum Präsent wird. 🙂

        Gefällt 2 Personen

        Antwort
  2. Pingback: We’ll stand together/ Wir werden zusammenstehen* | da sein im Netz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s