Rückblick Gartenvernissage 2017*

 Schon wieder ist sie vorbei, die Gartenvernissage! Neugierig, wie sie war?

Auch dieses Mal kamen mehr als 40 Gäste (und ein kleiner Hund) und es herrschte reges Interesse, Herzlichkeit und gute Laune! Wie ich inzwischen erfahren habe, kamen die geplanten aber unregelmäßigen Naturgeräusche auch bei den lebhaften Gesprächen zur Geltung ! Und der kleine Hund reagierte jedes Mal prompt!

Das Wetter war bis zum Schluss ungewiss. Am Samstagmorgen wurden dann genau zur Zeit zwischen 15 und 18 Uhr Gewitter und Hagel angekündigt. Wir bauten die Bilder im Garten trotzdem schon mal auf. Für den Fall, dass ein Unwetter jeden und alles eiligst ins Haus zwang,  machte ich gleich mal die Fotos, die Ihr jetzt hier unten sehen könnt.

Der Himmel zeigte danach jedoch die ganze Zeit sein Superblau! All die Vorbereitungsarbeit hat sich also gelohnt!

(Mit einem Klick auf Foto und digitale Variation wird alles größer und schöner auf Schwarz)

*******

Looking back at my open garden

Curious?

My open garden has gone by with more than 40 people and a dog. They were interested in my art, and they enjoyed the garden and talks. The atmosphere was friendly and good-humoured. The planned nature sounds impressed as much as hoped.  And the little dog, was fascinated!

Although the weather forecast wasn’t favorable for the afternoon, we had put all the paintings outside. In case of a storm and hail we would bring everything inside in a hurry. So I took some photos before:

(With a click on the photos and digital art everything is bigger and more beautiful on black)

 

Aber ich vergaß dann in all dem Trubel tatsächlich das Fotografieren! Nur ein Foto mit mehreren Gästen habe ich inzwischen noch bekommen und etwas verändert, falls jemand darauf nicht „auftreten“ will:

*******

But then the sky was blue all the time! And with all the coming and going, the welcome, talks and guiding tours I forgot taking photos. So here’s only one with people around from a friend and changed by me a little for those who don’t want to be recognized:

 

20 Antworten auf “Rückblick Gartenvernissage 2017*”

    1. Ja, einmal ist eine Gartenvernissage voll ins Wasser gefallen, obwohl ich zwei Tage angesetzt hatte! Jetzt gibt’s nur noch einen Termin und eine Planung, die auch bei Regen gut klappen könnte. Brauchte ich noch nicht auszuprobieren :) Danke, Ulrike!

      Gefällt 1 Person

    1. Lieben Dank für die schöne Rückmeldung!
      Ja, jeder ging und kam, schaute und schwieg, ließ sich führen, fragte, lächelte, wie, wenn und wann er wollte! Ich liebe diese Nachmittage mit Kunst, Natur und Besuchern !!!!

      Gefällt 1 Person

  1. Eine rundum gelungene Veranstaltung, würde ich mal vorsichtig sagen. :)
    Irgendwie finden die Bilder zwischen den Pflanzen eine verwandte Umgebung. Denn Bilder und Pflanzen brauchen ihre Zeit und die passenden Bedingungen, um zur Blüte zu kommen. :)

    Gefällt 2 Personen

    1. Ja, die Bilder „fühlten“ sich sicher daheim! Und nach dem, was ich heute Morgen von einer Freundin erfahren habe, können wir dein „vorsichtig“ ruhig streichen! 😃 Sogar die Naturgeräusche wurden nämlich gerne registriert und bereiteten allgemein Freude, wie ich inzwischen weiß! Lieben Dank! Und liebe Grüße, Petra

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.