Stein-Zeit /Stone-Times 5*

Hier ist noch einmal ein Stein, den ich auf Mön nicht liegen lassen konnte. Ich assoziiere mit ihm eine Eule, es sei denn, Ihr überzeugt mich von etwas ganz anderem? ;)

Umgedreht sieht er für mich erstaunlich anders aus:/Here’s a stone again that I just had to pick up on Mön. I associate it with an owl.  It looks quite different for me from the other side:

 

Und auch zu zweit findet für mich eine interessante Veränderung statt./

And as a pair they change, too, I think:

Eulensteineweb 2018.jpg

Aus diesem Stein entstanden die Eulen im Beitragsbild. Er erinnert mich auch an ein Bild, das ich 2012 malte und digital veränderte:/ This stone has inspired the post image of the 3 owls above. But it reminds me of a painting from 2012, which I transformed digitally, too:

Last secret places, hybrid500,2012

(Last secret places, 2012)

Deswegen habe ich jetzt den Stein einfach noch hinzugefügt/That’s why I have just added the stone there::

Last secret places 2,2018

Das ist jetzt erst einmal das Ende der Serie Stein-Zeit. Es warten aber noch viele Steine auf mehr Aufmerksamkeit. Deswegen bündele ich diese Serie hier mit  allen vergangenen und zukünftigen Serien  hier mit meinem  Projekt „Stein-Zeiten“  :)

(Eigentlich war der folgende Beitrag früher geplant, aber dann fand ich kaum Zeit fürs Netz. Jetzt werde ich aber wieder regelmäßiger dabei sein. Mehr dazu im nächsten Beitrag/(I had planned this post before, but then I didn’t find any time  for the web. Now I’ll be online more regularly again. More about it in my next post.)

12 Antworten auf “Stein-Zeit /Stone-Times 5*”

  1. Der Stein der weisen Eulen. :)
    Die Eulenbearbeitung kleidet den Stein sehr gut. Da ist es für mich fast ein wenig überraschend, wie verschmitzt das Steingesicht weiter unten dreinschaut.
    Irgendwie verkörpert dieser Stein auch die Redensart „sein wahres Gesicht zeigen“. Er sieht fast aus wie eine Büste mit Bröckeliger Fassade. Der Zahn der Zeit hat seinen Tribut gefordert. Das ursprüngliche Gesicht ist nicht mehr erkennbar. Die „versteinerte Miene“ hat langfristig nicht standgehalten – und darunter zeigt sich nun das „wahre Gesicht“. :D

    Gefällt 1 Person

  2. Danke! Es freut mich sehr, dass du wieder so gedankenanregend dabei bist! :)
    Vielleicht hätte ich den 3 schöneren Eulen mehr Individualität verleihen sollen, dass das Maskenhafte nicht so an ihnen hängen bleibt?
    Mir kommt nämlich der Stein eher vor wie eine versteinerte, nicht sehr ansprechende Maske, die möglicherweise innerlich viel lebendiger ist. Eben so wie die oberen Gestalten er-scheinen .
    Und Weisheit, Humor und Verschmitztheit sind ja oft Geschwister ;)

    Gefällt 1 Person

    1. Mir gefällt es eigentlich ganz gut, dass die Eulen sich gleichsam bedeckt halten und ihre Geheimnisse nicht auf den ersten Blick offenbaren. Das deckt sich dann wiederum mit meiner Stein-Erfahrung, dass es eben seine Zeit und Aufmerksamkeit braucht, um die Lebendigkeit der Steine zu erfahren oder erahnen.
      Ja, insbesondere ist es so, dass Weisheit, der es an Humor gebricht, oft einen ausgesprochen blutleeren Eindruck hinterlässt.

      Gefällt 1 Person

      1. Na, dann stimmt’s ja. Eigentlich haben diese Eulen trotz ihrer Ähnlichkeit für mich durch ihre aufmerksame Präsenz ihrer offenen Augen auch etwas ganz Persönliches, das sich nur noch nicht verrät :) Liebe Grüße, Petra

        Gefällt 1 Person

        1. Man darf sich ja auch durch äußerliche Ähnlichkeiten nicht täuschen lassen. Ich hatte mal zwei Klassenkameraden, die sich buchstäblich zum Verwechseln ähnlich sahen. Aber von der Persönlichkeit her waren sie grundverschieden. So oder so denke ich, dass diese Eulen viel Potenzial für Überraschungen haben. :D
          Mit einem herzlichen Abendgruß :bear:

          Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.