In Bewegung/ In motion 1*

Die Beschäftigung mit“ Bewegung“ in der Malerei hat mich auch dazu inspiriert zu untersuchen, was dieses Thema mit digitalen Werkzeugen hergibt. So sind auch einige digitale Studien und Arbeiten entstanden.Die Möglichkeiten hier finde ich faszinierend. Was meint Ihr?:7

The topic „motion in painting“ has inspired many a digital study and work, too. I think the new possibilities are very inspiring here. What do you think?

In Bewegung D3 2019

Hier findest Du die vorherigen Beiträge zum Thema „Bewegung in der Malerei“/Here you can find the previous posts about „motion in painting“:

Quasi mobile

Quasi mobile 2

Quasi mobile 3

21 Antworten auf “In Bewegung/ In motion 1*”

  1. ich mag dies Rumexperimentieren ja auch sehr. Manche digitale Effekte lassen sich in der Malerei so nicht erreichen – und es wäre auch ziemlich sinnlos, es zu versuchen. Für mich ist das digitale Arbeiten eine Erweiterung, keine Konkurrenz oder gar Alternative zum analogen. Es ist wie mit der Fotografie: sie hat ihre eigenen Ausdrucksmittel. Niemand würde heute sagen: weg mit der Fotografie, nur die Malerei gilt! Genauso absurd finde ich es, wenn die Malerei die Fotografie zu imitieren versucht. Es sind verschiedene Zugänge.

    Gefällt 2 Personen

    1. Ja, auch mein Zahnarzt hat mal einiges so gedeutet.😃 Macht nichts! geht es mir eh um diese immer wieder durchgehende Verwandtschaft der Erscheinungen, Muster,Formen, Bilder etc auf dieser Welt
      Herzlichen Dank also! Liebe Grüße, Petra

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.