Willkommen zu meiner ersten 3D Onlineausstellung/Welcome to my first 3D online show „Einsichten/ Insights“ *

In der letzten Zeit habe ich mir einen jahrelangen Traum erfüllt: meine erste 3D Onlineausstellung ! Herzlich willkommen zu „Einsichten“ ! :

*******

I’ve had a dream for years . This morning it has come true: opening a 3D online show. Here it is at last: Welcome to my exhibition „Insights„:

https://artspaces.kunstmatrix.com/de/exhibition/1782159/insights-einsichten

Das Einbetten klappt wohl noch nicht so direkt, wie’s sollte. Es wird wohl noch weitergehen mit meinen Experimenten. Aber Ihr könnt die Ausstellung doch sicher über diesen Link besuchen? / The embedding doesn’t work as smoothly as expected. Some more experiments will still be necessary. But you can visit the show with the link anyhow, I guess?

Unter der Ausstellungsseite habe ich einen Text in Deutsch und Englisch verfasst, der zum Titel der Ausstellung hinführt. Findet Ihr ihn? Es gibt auch eine Ausstellungsliste und einen Katalog.

Was entdeckt Ihr wohl sonst noch alles?

Über Rückmeldungen freue ich mich hier ganz besonders. Ist das doch auch für mich ein weites Experimentierfeld und sehr spannend, was noch alles daraus werden kann!

*******

Below the show site you can find a short introductory text.There’s a show list and a catalogue, too.

Auch unter folgendem Link könnt Ihr zur Ausstellung finden: Klappt dieser Link? Welcher ist nun wohl passender für Euch? //The following link leads to the show, too, does it? :

Ihr könnt der Führung folgen und ein Bild mit einem Klick darauf zum längeren Ansehen stoppen.

Normalerweise könnt Ihr auch selbst in Eurem Rhythmus und in Eurer Richtung loslegen, was ich persönlicher fast schöner finde.

Oben rechts zeigen sich immer die Titel der Bilder. und mit dem Infoknopf werden die Bilder noch etwass mehr vorgestellt.

Das Raumgefühl ergibt sich eher , wenn man weiter weg von den Bildern durch den Raum geht. Da öffnet sich ein weites Experimentierfeld!

Und wo findet Ihr nun meine neue Seit dazu? Hier:

https://www.kunstmatrix.com/en/petra-pawlofsky

Viel Freude!

*******

You can start the guiding tour and stop at a painting, if you want to have a longer look at it or some more information about it. Or just go through the show in your own rhythm and direction. Right on top you can find the titles of the pictures and you can get more info with a click.

The 3Dfeeling is better if you go around the room in some distance from the paintings. Just a field for experiments!

And where is my new general site for it? Here:

https://www.kunstmatrix.com/en/petra-pawlofsky

Enjoy!

26 Antworten auf “Willkommen zu meiner ersten 3D Onlineausstellung/Welcome to my first 3D online show „Einsichten/ Insights“ *”

  1. Liebe Petra, ich habe ein wenig experimentiert, weiter, nah gezoomt usw. Mir gefällt die Onlineausstellung sehr. Deine Bilder finden damit Raum und mehr Ausdruck. Erweckt bei dir vielleicht auch den Wunsch, in einer Galerie auszustellen. Außerdem so für jeden erreichbar. Sehr schön.🙂👍
    Liebe Grüße Ariana

    Gefällt 3 Personen

    1. Oh, wie schön, wenn das bei dir so gut ankommt! Ich hab eds bei meinen Ausstellungen immer genossen, auch mal einen Moment ganz allein mit all meinen Bildern zu sein. So geht’s mir jetzt hier. Es geht hier nicht ganz so real zu, aber ich freu mich sehr über diese Möglichkeit! Liebe Grüße auch an dich und herzlichen Dank, Petra

      Gefällt 2 Personen

  2. Da ist ein schöner Traum wahr geworden. Beides ist spannend. Bereits die Seite ist ja eine ganz feine Sache. Und die Ausstellung erst recht. Das Raumgefühl ist wirklich sehr schön. Bereits im letzten Beitrag gab es ja ein Bild dieses virtuellen Ausstellungsraums. Und das hatte ich auf den ersten Blick tatsächlich für ein Foto eines echten Raums gehalten. Ich finde es auch schön, wie man mit Maus und/oder Tasten sehr variationsreich navigieren kann. Es ist ja ein völlig neues Gefühl, wie man sich durch den Raum bewegt. Fast so eine Art Schwebfliegen-Modus. Man kann sich völlig entspannt vor und zurück bewegen und die Bilder aus unterschiedlicher Distanz auf sich wirken lassen. Und dass man mit einem Klick die Informationen holen (aber auch wieder ausblenden) kann, finde ich auch klasse. Dabei schätze ich es so sehr, ganz ungebunden durch den Raum zu geistern, dass die geführte Tour dann nicht mehr ganz mein Ding ist.
    [Die beiden Links zur Ausstellung funktionieren für mich übrigens beide problemlos.]

    Gefällt 5 Personen

    1. Oh, das freut mich nun sehr!!!
      Ja, auch Versspielerin glaubte ja im letzten Beitrag an eine reale Ausstellung (was wohl auch naheliegender ist) .
      Es tut sehr gut, dass dich das alles so anspricht! Es ist ja auch ein Rundgang, der immer mal wieder Freude bereiten kann und dann sicher auch Neuentdeckungen bereit hält. Nachts kann man sogar mit einer Kerze durchgehen, wenn man will. 😉
      „Schwebfliegenmodus“ finde ich herrlich! Ja, ich ziehe den selbstständigen Rundgang auch vor. Aber es ist doch gut, wenn es zwei Möglichkeiten gibt. Lieben Dank und noch einen schönen Tagesausklang, Petra

      Gefällt 3 Personen

      1. Es hat ja auch, wie ich finde, seinen ganz besonderen Reiz, dass diese Plattform einer realen Ausstellung nachempfunden ist, aber dann eben doch auch viele ganz eigene Möglichkeiten bietet. Hier kann man ja auch problemlos mal kurz für ein oder zwei Bilder reinlinsen. Und die virtuellen Navigationsmöglichkeiten bieten eben Ein- und Ausblicke, die man so bei der realen Ausstellung nicht hat. Daher das Wort vom Schwebfliegenmodus.
        Ja, es ist klasse, dass man verschiedene Möglichkeiten hat. Man kann das ja auch kombinieren. D.h. man kann aus der Tour an beliebiger Stelle in die freie Navigation „ausbrechen“ – auch das ist reizvoll.

        Gefällt 1 Person

        1. Da hast du ja ganz schön experimentiert! Ja, du hast Recht: auch ganz kurz kann man ja auch wegen eines Bildes vorbeischaun! I Ja, ich denke, Kunstmatrix bietet da schon einiges Spannendes!
          Lieben Dank! Es ist immer wieder schön, deine aufmerksamen, detailreichen , so ansprechend formulierten Rückmeldungen zu bekommen!
          Hab einen guten Tag! Ganz herzlich, Petra

          Gefällt 1 Person

          1. Ja, das fand ich dann eben spannend, die Möglichkeiten auch wirklich auszureizen. Auch habe ich mir gleich ein Lesezeichen gesetzt – und wenn ich am Bildschirm sitze, ist die Ausstellung auch immer gleich ums Eck.
            Mit einem herzlichen Gruß zum zauberhaften Tag 🐻

            Gefällt 1 Person

  3. Eine tolle Entdeckung, liebe Petra! Ich habe schon lange dafüber nachgedacht, dass es doch sowas geben müsste, habe aber noch nicht ernsthaft danach gesucht. Jetzt hast du mir die Antwort geliefert. Die Sache mit dem Monatsabo wird nicht jedermenschs Sache sein, aber da steckt doch eine Menge Arbeit drin, die man honorieren sollte. Auch ein schönes Spielzeug für Besucher ist diese Website.
    Deine Ausstellung finde ich sehr angenehm „gehängt“, jedes Bild hat Luft zu wirken und steht doch in Korrespondenz mit anderen. Wenn das keine Rückkehr aus dem Urlaub mit einem Knall ist!

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Ule, es freut mich sehr , wenn dir mein Beitrag solche Anregungen gebracht hat und du mir das auch mitteilst! Überhaupt sind deine Kommentare- wie auch dieser – für mich immer wieder sehr wertvoll ! Ja, bisher finde ich, dass Kunstmatrix eine feine Sache ist ! Lieben Dank auch für die schöne Resonanz zu meiner Ausstellung!
      Und du schreibst jetzt vor allem? Ich bin ja schon gespannt! Herzlich, Petra

      Liken

      1. Das wechselt, liebe Petra … mein autobiografisches Schreiben wird sicher nicht gepostet, ist mehr für mich und Freunde. Die weiteren Kurzgeschichten sind da eher geeignet, irgendwann. Da im Moment ein Zyklus entsteht, dauert das aber noch.
        Aktuell bin ich wieder im Bildermodus und fotografiere viel. Da wird auch bald was zu sehen sein.
        Danke sehr auch für deine freundliche Rückmeldung zu meinen Kommentaren generell.

        Gefällt 1 Person

        1. Gerne.
          Von deinem Bildermodus bekommt man ja heute etwas mit! Tolle Idee und geschickt in Szene gesetzt, deine „modernen Zeiten“! Mein Kommentar müsste gerade angekommen sein. 🙂

          Liken

  4. Liebe Petra, was für eine tolle Sache. Hab schon einige Onlineausstellungen auf diese Weise gesehen. Das ist ja sehr angesagt. Deine Bilder sehen darin aber ja wirklich toll aus und das beste, man kann sie sich von allen Seiten, aus verschiedenen Perspektiven anschauen und sich besser vorstellen, wie sie im Wohnraum aussehen könnten. Danke für diesen Einblick. Echt gelungen!
    Liebe Grüße Manuela

    Gefällt 1 Person

  5. Einfach nur grandios, von den Bildern bis hin zu einer wunderbaren Galerie Gestaltung!! Leicht und gut durchzuführen, unkompliziert, kann man vor den Bildern verweilen und eintauchen. Super Rundgang, klasse gestaltet. Wunderschöne inspirierende Bilder, tolle Kunst perfekt in Szene gesetzt!! Ein Highlight für die kommenden Herbsttage sich schöne Stunden zu bereiten mit Kunst und Kultur, ohne raus gehen zu müssen. Bravo Petra!!! Du bist eine wahre Künstlerin, weiter so, ich bin ganz begeistert von Dir und von dem was Du so alles kannst. Sabine aus Berlin

    Gefällt 1 Person

    1. Wow, was ist das für eine überschwängliche Rückmeldung, liebe Bine! Du überschlägst dich ja vor Begeisterung und Temperament! 😀
      Das hör ich alles natürlich nicht ungern! Ganz im Gegenteil, es zeigt mir schon, dass diese Ausstellungsart doch so einige Vorteile hat – jetzt zur Regen-und Coronazeit!
      Ganz lieben Dank für so viel an Anerkennung und an Vorrat für magerere Tage!
      Besonders liebe Grüße, Petra 🌹🌹🌹

      Liken

Schreibe eine Antwort zu versspielerin Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.